[TAG] FICTIONAL BOOKISH GIRL SQUAD

So, halli hallo hallöle.

Heute zeige ich euch mein FICTIONAL BOOKISH GIRL SQUAD!
Und ja, FrauPlasma von Ink of Books hat schon recht, der Name ist echt recht lang.

So, aber jetzt sage ich euch erst einmal, wie ich überhaupt auf diesen PHÄNOMENALEN TAG gekommen bin. Wobei das eigentlich ziemlich simpel ist: Ich habe vor mittlerweile beinahe drei Wochen in meinen Reader geschaut, und da ist mir ihr wunderbarer toller Beitrag entgegengehüpft, und da konnte ich natürlich nicht anders, den musste ich mir sofort durchlesen. Und das RICHTIG coole ist, das sie den TAG für jeden frei gegeben hat. Und so kommt meine, nun doch schon etwas sehr späte Antwort, und ich bin schon sehr gespannt, was sie von meinem Squad halten wird.

 

Someone who will force you to go out when you want to stay in

Margo Roth Spiegelman, ist so ein cooles Mädel, die den Satz oben wörtlich nimmt. Am Anfang von Paper Towns / Margos Spuren „zwingt“ sie ja Jacob mehr oder weniger dazu, mitten in der Nacht aus dem Bett zu hüpfen und ihr bei ihrem Rachefeldzug zu helfen. Ich liebe sie einfach so sehr – man erfährt ja leider nicht so viel über sie, weil Jacob und die anderen auf der Suche nach ihr sind, aber das was man über sie erfährt, zeigt schon aus welchem Holz sie geschnitzt ist. Sie ist eine starke Persönlichkeit, die sich von niemandem etwas sagen lässt und ihr Ding durchzieht. Und ich habe absichtlich nicht den Film angeschaut, weil ich denke, dass er mir dann nur das Buch versaut. John Green, du großer Potterhead, du bist in eine gute Schule gegangen.

Hier geht es zu meiner Rezension: *klick*

 

Someone who will have your back

Tja, wen würde ich immer beschützen und verteidigen? Hermine wird erst später im Squad vorkommen, die scheidet hier mal aus. Aber lasst mich überlegen…
Ich muss sagen, dass ich Luna wohl immer beschützen werde, egal wer blöd auf sie zu sprechen kommt. Sie ist nicht dumm, sie ist wahnsinnig gescheit, sie interessiert sich für vieles und ist so ziemlich das Gegenstück zu Hermine, denke ich. (Das Pairing heißt auch SS Antithesis unter Fans). Sie ist ziemlich cool, wie ich finde, aber die Leute, die das nicht verstehen, tja, die bekommen es mit mir zu tun. Sie ist halt ne Ravenclaw, so wie ich.

 

Someone who will make you move

Jemand, der mich dazu bringt umzuziehen? Leute, Leute, gleich so schlimm? Aber ich muss sagen, dass ich da Hermine nehmen muss. Denn egal ob sie mich zwingen würde, (was sie ja eh nicht macht), oder sie mich fragt ob ich mit nach England ziehen will – ich würde es tun. Hermine gehört mir! Mir und mir allein! Sie ist meine Beste Fiktive!

She is beauty, she is grace, she will punch you in the face!

Sie ist einfach eine kleine Löwin – wie man sehr schön in Cursed Child sehen kann. ( Falsch, da und wenn es sonst auch sein muss, ist sie eine Riesenlöwin)

Wie sagt man so schön? Sie wächst mit ihren Aufgaben.

 

Someone who you can share your problems with- a listening ear

Fast hätte ich Hermine für diese Sache hergenommen, aber ich nehme jetzt doch Katniss. Ich mag zwar die Verfilmungen gar nicht ( Ich hab’s nicht so mit JLaw) und frage mich noch immer, wieso ich damals den ersten Teil als DVD gekauft habe. Aber ich denke, dass Katniss jemand ist, dem man gut mal ein Geheimnis anvertrauen kann – sie trägt ja selbst ein paar mit sich herum. Katniss ist wie Hermine auch eine Löwin, ich bin mir ganz sicher, dass sie auch eine Gryffindor wäre, oder vielleicht eine Hufflepuff, weil ihre Familie ihr so viel bedeutet? Ich finde auf jeden Fall, das sie die richtige wäre. Sie darf auf keinen Fall fehlen – vor allem auch, weil sie verdammt nochmal gut mit Pfeil und Bogen umgehen kann. Manche Probleme lösen sich auch so.

 

Someone to gossip with

Lästern und tratschen – so eine bin ich ja gar nicht! Aber wenn es dann wirklich doch einmal notwendig sein sollte, dann würde ich mich an Lucy aus Die Chroniken von Narnia wenden. Sie ist eine äußerst mutige Kämpferin, die im Gegensatz zu ihrer Schwester auch nicht vor Schlachten zurückschreckt. Susan macht das nur ungern, und erhebt nicht so leicht ihren Bogen gegen einen Feind. Wie hat Aslan im Film selbst gesagt:“ Wenn du noch mutiger wärst, dann wärst du eine Löwin.“ Ich könnte bei dem Satz immer auszucken, ach, wo ist nur mein Fangirl jetzt wieder hingelaufen? Das muss ich nachher wieder einfangen:)
Ich finde, gerade dadurch, dass Lucy so eine mutige Kämpferin ist, könnte man herrlich über Leute ablästern, die wieder irgendwelche realitätsfernen Ideen und Vorstellungen haben -> Eustachius zu Beginn.

Someone to go on holidays with

Mit wem ich von meinen Heldinnen auf Urlaub gehen würde, ist eine schwierige Frage… aber ich denke wohl am ehesten noch mit Alice aus Twilight. Es ist doch schon ziemlich praktisch, wenn man sieht, wann die Staus auftauchen und wann man daher am besten losfährt um sie zu vermeiden, oder wie man sie umfahren kann. Außerdem kann einen Alice immer passend einkleiden, sehr praktisch für jemanden wie mich, der es hasst Klamotten einzukaufen. Außerdem finde ich Alice ziemlich cool:

1.) Sie kann sich sehr gut unter Menschen tarnen.

2.) Sie kann mich jederzeit vor unliebsamen Menschen beschützen.

UND:

3.) Sie ist auch bereit, spontan zu verreisen. Breaking Dawn und so *hust, hust*

 

Someone to hang out with quietly

Alaska! Nein, nicht der Bundesstaat. Wie sie heißt, wollen wir wissen. Sag ich doch, Alaska. *Augenverdreh* Hey, verdreht nicht die Augen, ich meine Alaska aus Eine wie Alaska. Und ich sag euch wieso sie jemand ist, mit dem man ruhig rumhängen kann. Sie liebt zwar Feiern, aber sie ist nicht eine, die jede Nacht die Partys der Umgebung unsicher macht. Wenn sie Miles ihr Zimmer zeigt, sagt sie zu ihrer Büchersammlung:“ Ich nenne es die Bibliothek meines Lebens.“ Und jetzt mal ehrlich, mein Traum wäre es ja, mich in besagter „Bibliothek“ zu befinden und bei einer Cola (zum Wachbleiben, Kaffee mag ich nicht) mit Alaska die Bücher durchzubesprechen. Oder sich am See zu treffen und einfach gemütlich nichts tun. Sie ist einfach perfekt, um des Abends leise draußen abzuhängen, denn sie liebt nächtliche Diskussionen über phliosophische Absurditäten und ist aber auch immer für eine Racheaktion zu haben . Die man dann eben quietly ausheckt, um nicht aufzufallen. Ich mag Alaska so sehr. Sie ist der Mittelpunkt der Schule, die Sonne im Sonnensystem und kann trotzdem auch ruhig sein, denn Bücher liest man ja in Ruhe. Keine Disco. Keine laute Heavy-Metal Musik. Ruhe.

 

Someone to have passionate discussions with

Ähm, auch hier wäre meine erste Option wieder Hermine gewesen, aber ich muss mich dann doch für… *Trommelwirbel* Sam entscheiden. Ich denke, dass Sam einfach perfekt ist, um Musik zu besprechen, und um Baseball und die Rocky Horror Picure Show zu besprechen. Und ich denke, man kann auch Bücher mit ihr sehr gut besprechen. Aber wieso, das verrate ich euch nicht, denn das wäre ein SPOILER!

So, wer sich jetzt durch die über 1100 Wörter gequält hat, dem gratuliere ich, und sage hiermit, dass das Ende erreicht ist.

 

Ich nominiere jeden, der Lust hat.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Library of little Worlds

Welten zwischen den Worten

Feminist Frequency

Conversations with pop culture

The Other Sociologist

Sociology of Difference by Zuleyka Zevallos

Carmens Bücher-Bistro

Schnapp dir ein Buch, lehn dich zurück und fühl dich wohl ♥

bookshelfnews.wordpress.com/

" Bücher sind fliegende Teppiche , ins Reich der Fantasie... "

thechaosdiaries

words, in my humble opinion, are the most inexhaustible source of magic we have - JK Rowling

RatherReadFantasy

- than being stuck in Reality -

Mx. Anunnaki Ray

Gender/INTERSEX Activist: Educator, Writer & Speaker

Schattenwelt-Report

Paranormale Nachrichten aus der Buchwelt

Kunterbunte Bücherlounge

Hier entsteht ein Blog rund ums Buch. Neben Rezensionen könnt ihr auch alles was es sonst über Bücher gibt entdecken.