Rezension: Der Monsterjäger und die Prinzessin der Dämmerung

Wie ich zu dem Buch gekommen bin:

Der Autor Michael Karner hat mich Mitte März angeschrieben, ob ich denn sein neues Werk rezensieren würde. Bei einem YA Fantasy Roman kann ich schlecht nein sagen, und jetzt erfahrt ihr, wie es mir gefallen hat.

 

Erster Satz:

Von Wachen verfolgt zu werden war nichts Außergewöhnliches, aber normalerweise traf dies erst ein, nachdem ich Zeit mit der Prinzessin verbrachte.

 

Zustzinformationen:

Autor: Michael Karner
Reihe: Standalone, mögicherweise Fortsetzung
Preis: 11,99€/3,99€ TB/e-book
Verlag: Independently published 30.April 2017
Genre: Young Adult, Fantasy
ISBN: 978-1520722610

 

Klappentext:

Die neue Fantasy mit Schwert & Magie, Schießpulver & Kung-Fu Praya ist die Prinzessin des Juwels der Wüste, doch etwas ist besonders an ihr. Um ihre ewige Jugend zu bewahren, wurde sie in einen Tiefschlaf versetzt. Als der junge, ehrgeizige Monsterjäger Ducarte und ein friedfertiger Kung-Fu-Mönch mit dubioser Vergangenheit zu ihrer Rettung auftauchen, verfolgt jeder seine eigenen geheimen Pläne. Doch jemand will der Prinzessin das Leben rauben. Das ungleiche Trio muss sich zusammenschließen, um eine Flucht über drei Kontinente anzutreten. Von der sengenden Wüste, zu frostbefallenen Wäldern, gelangen sie auf die Spur ihrer Verfolger. Doch je mehr sie die Verschwörung aufdecken, desto eher gerät ihre Heimat in Gefahr. Als ein vermeintlicher Verbündeter die Helden unerwartet in die Arme des übermächtigen Feindes treibt, ist der einzige Ausweg, sich ihm zu stellen. Denn Praya erinnert sich langsam an ihre magischen Kräfte. Ihre Familie hielt sie noch aus einem anderen Grund gefangen…

Mehr

Advertisements

Rezension: Plötzlich Banshee

Wie ich zu dem Buch gekommen bin:

Das ist ein Lesexemplar vom Piper Verlag. Ich möchte mich dafür ganz herzlich beim Piper-Verlag bedanken. Ich mag ja e-books nicht sonderlich, aber wenn das Kontingent erschöpft ist – man nimmt, was man kriegen kann!

Erster Satz:

„Ich sprang hinter den drei Typen auf den unter uns vorbeifahrenden Zug.“

Zusatzinformationen:

Autorin: Nina McKay
Reihe: –
Preis: 15,00€ / 15,50€
Verlag: Piper
Genre: All Age Fantasy
ISBN: 978-3-492-70393-2
Seiten: 382 (Klappenbroschur 400 Seiten)

Klappentext:

Eine tollpatschige Todesfee und ihr Versuch, die Welt zu retten.

Alana ist eine Banshee, eine Todesfee der irischen Mythologie. Sie sieht über dem Kopf jedes Menschen eine rückwärts laufende Uhr, die in roten Ziffern die noch verbleibenden Monate, Tage, Stunden und Minuten seiner Lebenszeit anzeigt. Da Banshees in dem Ruf stehen, Unglück zu bringen, bleibt sie lieber für sich. Allerdings gestaltet sich das gar nicht so einfach, denn Alana kreischt automatisch in bester Banshee-Manier wie eine Sirene los, wenn ihr ein Mensch begegnet, der in den nächsten Tagen sterben wird. Doch dann tauchen in Santa Fe mehrere Leichen auf, die Alana ins Visier des attraktiven Detectives Dylan Shane geraten lassen. Kann sie das Geheimnis der dunklen Sekte lüften, die scheinbar magische Wesen sammelt? Und werden sowohl Detective Shane als auch ihr bester Freund Clay den Kontakt mit Alana überleben?

Mehr

Library of little Worlds

Welten zwischen den Worten

Feminist Frequency

Conversations with pop culture

The Other Sociologist

Sociology of Difference by Zuleyka Zevallos

Carmens Bücher-Bistro

Schnapp dir ein Buch, lehn dich zurück und fühl dich wohl ♥

bookshelfnews.wordpress.com/

" Bücher sind fliegende Teppiche , ins Reich der Fantasie... "

RatherReadFantasy

- than being stuck in Reality -

Mx. Anunnaki Ray

Gender/INTERSEX Activist: Educator, Writer & Speaker

Schattenwelt-Report

Paranormale Nachrichten aus der Buchwelt

Kunterbunte Bücherlounge

Hier entsteht ein Blog rund ums Buch. Neben Rezensionen könnt ihr auch alles was es sonst über Bücher gibt entdecken.